DIY

Winterfreuden

Mit der Zeitumstellung zieht der erste Hauch von Weihnachten zuhause ein. Abends macht man es sich bei Kerzenschein und Rotwein gemütlich, kuschelt sich in warme Decken (so kann auch die Heizung ein paar Grad kühler bleiben als gewohnt), hört Musik oder guckt die neuesten Serien und chillt sich Tag für Tag ein bisschen mehr in…
DIY

Weihnachtsdeko weiß auf Schwarz

Wer sagt denn, dass Weihnachtsdekoration immer grün und rot sein muss? Mit unserer Chalkboard-Idee sorgst Du für den etwas anderen weihnachtlichen Whow-Effekt in Deinen vier Wänden. Chalkboards sind eigentlich ganz normale Maltafeln, die mit geschwungenen Schriften, verschnörkelten Ornamenten und kleinen Zeichnungen gestaltet werden. Für unsere Variante benötigen wir keine Tafel, sondern einen großen Bilderrahmen, zum…
DIY

Schön gefiltert.

Was bei Insta-Beiträgen Spaß macht und für Extra-Likes sorgt, sieht auch an der Wand gut aus, besonders im Sommer: Fotos, die mit Filtern bearbeitet und so zu kleinen Kunstwerken werden. Eine coole Idee, die auch super einfach für Deine saisonale Wanddeko umzusetzen ist. Du brauchst dafür einen rahmenlosen Bilderhalter im Format 20 x 30 cm….
DIY

Genau hier!

Karibische Insel, Hütte am See, Café um die Ecke oder die Bank im Park, auf der Du Deinen ersten Kuss bekommen hast? Lieblingsorte hat man für immer im Herzen – oder als Code an der Wand. Muss ja nicht gleich jeder wissen, wo das ist. Die Koordinaten von Deinem besonderen Ort sind nicht nur ein…
DIY

Kettenreaktion.

Die Galeriefreunde unter Euch kennen sich mit verschiedenen Bilderhängungen aus. Bei der Petersburger Hängung, die auch als Salonhängung, Budapester oder Berliner Hängung bezeichnet wird, handelt es sich wohl um die bekannteste. Sie ist perfekt, wenn viele Bilder in unterschiedlichen Formaten an eine großflächige Wand gehängt werden sollen. Dann gibt es noch die Rasterhängung, die Inside the…

Harmonie auf ganzer Linie.

Am Anfang jeder Hängung steht die Wahl der Bilder, die gezeigt werden sollen. Am Besten überlegst Du Dir ein Thema mit inhaltlich ähnlichen Motiven, eine Fotoauswahl in schwarz-weiß oder aber auch eine Mischung von Bilderstilen mit abgestimmtem Farbschema. Das wirkt besonders ausdrucksstark und sorgt für eine geschlossene Gesamterscheinung. Kante zeigen. Zu den Klassikern der mehrteiligen…
DIY

Passepartout de luxe

Mit wenig Aufwand viel Effekt erzeugen, das klappt zum Beispiel mit unserem Passepartout-Trick. Er eignet sich vor allem zum Einrahmen schlichter Motive wie von Typo-Bildern. Mit einem selbst gestalteten Passepartout erhält Dein Bild eine individuelle Note und hebt es noch einmal wirkungsvoll hervor. Zunächst benötigst Du einen Bogen schönes Geschenkpapier, das zu Deinem Rahmen und…
DIY

Deko für die Deko

Sicher kennst Du auch das Phänomen: Du hängst eine feine Zeichnung, ein schwarz-weiß Foto oder ein Typo-Motiv gerahmt an die Wand –  und bist enttäuscht. Der Funke springt nicht über. Irgendetwas fehlt. Mit einem einfachen Deko-Trick kannst Du Deine Erwartungen mehr als erfüllen. Bastel Dir ein farbiges Passepartout aus Washi Tape. Washi Tape ist eine…
DIY

Anhänglich

Verheißungsvolle Hochzeitsbräuche gibt es schon seit Urzeiten. Sie variieren von Region zu Region. Grundsätzlich begleiten die Bräuche das junge Glück in den neuen Lebensabschnitt und sind Wünsche für die gemeinsame Zukunft.  Es gibt auch echte Skurillitäten unter den Hochzeitstraditionen wie das münsterländische „Hose verbrennen“. Nämlich die des Bräutigams. Der ganze Ritus wird mit vielen Pinnchen…
DIY

Babyglück

Die Suche nach passenden Weihnachts- und Geburtstagsgeschenken für große Menschen, kann schon mal sehr anstrengend sein. „Der oder die hat ja schon alles oder erfüllt sich seine Wünsche am besten gleich selbst.“, hört man dann. Wenn aber ein neues Baby im Freundes- und Verwandtenkreis geboren wird, macht Schenken richtig Spaß. Irgendwie sind Babysachen, gleich ob…
123