DIY

Grüner abhängen

Gerade, wer in der Stadt wohnt, sehnt sich häufiger mal nach frischem Grün. Zimmerpflanzen helfen in diesem Fall und können sogar für ein bisschen Dschungelfeeling sorgen. Nicht zu vergessen, dass Indoor-Gärten nachweislich das Raumklima verbessern, den Stresslevel senken, als Schalldämmung funktionieren und vor allem eins – glücklich machen. Die Auswahl ist riesig. Mit Kentiapalmen, Anthurien, Alokasien und Bananenpflanzen, Philodendron und unzähligen Sorten mehr macht ‚urban gardening‘ richtig Spaß. Lass´ Dich in Deinem Gartenmarkt beraten, welche…

Rahmen des Monats Juni 2021

Das Leben ändert sich, wandelt sich, entwickelt sich weiter. Alles andere wäre langweilig. Dabei bleiben auch einige Dinge auf der Strecke. Zum Beispiel Telefone mit Wählscheibe und Spiral-Kabel, Schreibmaschinen oder die Schokoladensorte Ritter Sport Smarties. Gibt es etwas, dass es in Deiner Kindheit noch gab und heute nicht mehr? Genauso sind viele Wörter in Vergessenheit geraten. Lichtspielhaus beispielsweise, lustwandeln, Pennäler, sapperlot oder Sendeschluss. Weg, aus und vorbei damit.  Auch das Wort Tausendsassa gehört dazu. Schade…
DIY

Ungeheuerlich

Spätestens seit dem Erfolg der ‚Masked Singer‘-Show haben wir puschelige Monster einfach zum Fressen gern. Wenn Du auch ein Kuschelmonster-Fan bist, wird Dir unsere Bastelidee gefallen. Du benötigst einen etwa zwei bis drei Zentimeter breiten Streifen Plüschstoff. Er sollte etwa so lang sein wie die Längsseite des Rahmens. Den bekommst Du im Bastelbedarf. Vielleicht hast Du noch eine plüschige Kissenhülle übrig oder ein altes Karnevalskostüm, das mit Plüsch dekoriert ist. Geht alles. Dann brauchst Du…

Rahmen des Monats Mai 2021

Mit dem ersten Grün des Frühlings verändert sich draußen die Stimmung und die Laune steigt „springhaft“ an. Umdekorieren macht sogar der Natur Spaß. Vielleicht hast Du genau jetzt auch wieder Lust, drinnen mal wieder etwas zu verändern. Es muss gar kein großartiger Aufwand sein, manchmal reicht es auch aus, ein paar Accessoires auszutauschen – Kissen in anderen Farben, eine schöne Vase oder neue Zimmerpflanzen, auch ein verändertes Bild an der Wand sorgen für Ahh-wie schön-Effekte….
DIY

LIVINGWALLS

Falten können tierisch schön aussehen. Zum Beispiel entstehen dadurch unsere wunderschönen 3D-Papertrophys, die ein bisschen Leben auf Deine Wände bringen. Panda, Fuchs und Eule lassen sich aus buntem Fotokarton ganz leicht selber anfertigen. Als erstes lädst Du unsere Bastelvorlage herunter und los geht´s.  Hier gibt es die Bastelvorlage! Einfach zoo-o-logisch. Zusätzlich lege Dir einen Papierkleber bereit, eine Schere, besser noch einen scharfen Cutter und ein Lineal, an dem Du das Messer entlangführen kannst. Für die…

Rahmen des Monats April 2021

METROPOLIS. Dieser Name verströmt den Duft der Großstadt. Verschiedenste Menschen, die stehen, gehen, laufen beherrschen die Kulisse. In Straßen voller Geschäften, Restaurants und Clubs, Musik und Motorengeräuschen. Strahlend, die Lichter der Nacht. Vor allem aber sind Großstädte mit ihren unzähligen Reizen und Facetten eine wertvolle Inspirationsquelle für kreative Menschen.  Ganz schön kreativ finden wir deshalb auch unseren Rahmen METROPOLIS. Denn der schlichte Holzrahmen ist viel mehr als nur ein schlichter Holzrahmen. Dezente, unregelmäßige Kontrastlinien auf…
DIY

In love with the stars

„Oh, guter Mond am Firmament, spür‘ wie meine Seele brennt“, singt Hubert Kah, „Ich seh´ den Sternenhimmel, Sternenhimmel, Sternenhimmel, oh-oh.“ Hubert Kah, einer der Top-Interpreten der Neuen Deutschen Welle, hat mit seinem Song Anfang der 80er Jahre dieses besondere Gefühl auf den Punkt gebracht. Diese glühende Mischung aus Liebe, Sehnsucht, Fernweh. Je länger die Corona-Pandemie dauert, desto stärker macht es sich in uns breit. Wenn wir schon nicht auf Reisen gehen können, gestalte doch einfach…

Rahmen des Monats März 2021

Der Rahmen des Monats März FRIENDSHIP sorgt für Gruppendynamik. Und zwar so: Meist hängen wir die Portraitfotografien unserer liebsten Zwei- und Vierbeiner zusammen auf. Über-, unter- und nebeneinander angeordnet. Sehr häufig wählen wir dafür die gleichen Rahmen oder zumindest Rahmen, die sich in ihrer Art und farblich sehr gleichen. Eigentlich eine gute Entscheidung, denn so ein harmonisches Miteinander hat auch auf den Raum eine ausbalancierte Wirkung. Aber manchmal kann man auch mit einem kleinen bisschen…
DIY

Frisch verliebt

Wenn sich Schmetterlinge im Bauch breitmachen, ist das ein ziemlich sicheres Zeichen von Verliebtheit. Biologisch betrachtet kann man das auch so beschreiben: Verliebtsein löst positive Reaktionen in unserem Körper aus. Das sogenannte Belohnungszentrum im Hirn wird aktiv und schüttet Glückshormone aus, die sich in unserem Körperbewusstsein bemerkbar machen. Damit liegt hier wohl auch der Ursprung des Sprichworts „Liebe geht durch den Magen“ begründet.   Sinnlich, romantisch, blumig. Biologie hin oder her, für den Partner zu…

Rahmen des Monats Februar 2021

Manchmal kann zu viel Perfektion auch langweilig sein. Anders beim Shabby Chic. Dieser Einrichtungsstil ist höchst abwechslungsreich und sehr wohnlich gemütlich. Shabby Chic bietet viel Spielraum für kreative Wohnideen und ist – na ja – perfekt für alle, die gerne öfters mal umdekorieren möchten.  Die britische Interior-Designerin und Pionierin des Shabby Chic, Rachel Ashwell, sieht darin eine stilvolle, romantische Mischung aus Altem und Neuem, Ererbtem, Gefundenen, Kuriosem und ein Hauch verhaltene Eleganz. Mit dem Charme…
123