fbpx
DIY

Fast zu schön zum Auspacken

Ist Euch schon mal aufgefallen, dass auf Fotos von Gabentischen fast immer nur verpackte Geschenke zu sehen sind? Ganz einfach, das ist so, weil ein Haufen Päckchen einfach wunderschön aussieht. Natürlich besonders, wenn sie in bunt bedruckten Papieren verpackt und mit Glitzerbändern, großen und kleinen Schleifen verziert sind. Das Foto-Motiv vom Geschenke-Tisch zeigt dann sozusagen Vorfreude in ihrer schönsten Form. 

In der Weihnachtszeit kann Geschenke einpacken zwar schon mal zum Abend füllenden Programm werden, aber ein schön verpacktes Präsent macht auch dem Schenker Spaß und zeigt deutlich: das kommt von Herzen! 

Glänzende Idee für Verpackungskünstler

Ein bisschen Übung braucht man schon beim Verpacken, damit es gelungen aussieht. Aber spätestens nach dem fünften Päckchen hast Du den Dreh bzw. den Knick raus. Wenn Du mit Deinem Geschenk extra punkten möchtest, haben wir hier für Dich eine tolle DIY-Idee, die sich auch noch ganz einfach umsetzen lässt: 

Binde an Dein fertig eingepacktes Päckchen anstelle eines Anhängers aus Papier einen versilberten walther design Minirahmen. Die Serie MÉLANGE gibt es als Herzform, Oval, Kreis und Rechteck. In den Rahmen kannst Du wahlweise ein Foto von Dir bzw. Euch, den Namen desjenigen, der das Geschenk bekommen soll, einen schön geschriebenen, handschriftlichen Glückwunsch, vielleicht auch eine selbst angefertigte Zeichnung stecken. Oder was immer Dir gerade Passendes einfällt. Die Minirahmen werten Dein Geschenk nicht nur schön auf, sondern sind auch selbst ein kleines zusätzliches Geschenk zum Aufstellen. 

 

Minirahmen MÉLANGE von walther design

Die versilberten Minirahmen aus Messing sind in Herzform, als Oval, Kreis und Rechteck erhältlich und passen für je ein Foto im Format 5 x 8 cm (circa).
Leiste: Halbrundprofil
Glas: gewaschenes Klarglas
Rückwand: MDF mit Aufsteller
Farbe: silber